Akademie für Hundegesundheit Bewertungen

5.0 Rating 136 Bewertungen
100 %
der Kunden empfehlen Akademie für Hundegesundheit
Lesen Akademie für Hundegesundheit Bewertungen

Über Akademie für Hundegesundheit:

Dr. Franz Spitzer - Tierarzt für Hunde

Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 7th July 2024
Monique Hymon
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 5th June 2024
Anja Neogradi
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 2nd June 2024
Thomas Agnese
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 2nd June 2024
Thomas Agnese
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 29th May 2024
Sophia Fritsch
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 20th May 2024
Lisa Tuchlinski
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 20th May 2024
Lisa Tuchlinski
176
Anonymous
Anonymous  // 01/01/2019
Man bekommt nicht den Hund, den man will, sondern den Hund, den man braucht... In meinem Fall hat erst 'Flipflop' (mein 6.Hund, Deutsche Dogge, jetzt 7 Monate) mich endlich auf diesen Weg gebracht. Mit drei Monaten erlitt sie einen Darmverschluss und musste operiert werden... Gerade davon erholt, bekam sie Wurmkur und Impfung und reagierte heftig und langanhaltend mit Durchfall. Ich begab mich auf die Suche, wie ich sie unterstützen kann und bin auf die Videos von Franz Spitzer gestoßen. Nachdem ich einige Videos gesehen hatte, wurde mir immer klarer, dass auch meine 'Hildegard' (Border Collie, 7 Jahre) Symptome zeigt, die ich nicht als "wir haben schon alles probiert, es ist eben so" hinnehmen musste.... Sie fraß zum Beispiel phasenweise ihr eigenes Fell von der Rute, leckte immer wieder eine Pfote, erbrach nach körperlicher Belastung. Die bisherigen Behandlungen, Tierarzt und Physio-Besuche, konnten diese Probleme bisher nicht lösen. Ich wollte wissen was dahinter steckt und ob ich es endlich in den Griff bekommen konnte und meldete uns in der Akademie an, gespannt, was auf mich zukommen würde. Die erste Zeit war ich überrascht von der Flut an Informationen und Videos; was doch alles zum Thema Hundegesundheit dazu gehört… Es ging in so viele verschiedene Richtungen und nicht immer habe ich gleich den Zusammenhang zu meinen Hunden herstellen können... Dies alles in den Alltag zu integrieren hat eine Weile gedauert und nach der ersten Zeit der Umgewöhnung wurde es leichter. Ich sah die ersten Erfolge an den Hunden. Dass sich durch kleine Änderungen solch Erfolge erzielen lassen, hätte ich nicht gedacht; wir waren schon vorher auf dem richtigen Weg, nur eben nicht vollständig. Das Wissen um diese Kleinigkeiten, die Hintergründe und Zusammenhänge haben gefehlt. Durch die wundervollen Menschen in der Akademie wurde ich an die Hand genommen und unterstützt und habe die Sicherheit bekommen meine Hunde gesund, glücklich und mit natürlicher Verbundenheit durchs Leben zu begleiten; mit glänzendem, duftenem Fell, leuchtenden Augen, fröhlichem Gesichtsausdruck, Aktivität und Lebensfreude! Und dabei ist die größte Veränderung in mir persönlich passiert... In diese Richtung habe ich nicht einmal gedacht, da es doch um Hundegesundheit ging. Ein lange unbewusst mitgeschleppter Knoten hat sich aufgelöst, ich bin sicherer Entscheidungen zu treffen, habe die nötige Gelassenheit und Vertrauen in mich gefunden, meine Sichtweise hat sich verändert und mein Leben hat mehr Leichtigkeit bekommen, ich fühle mich 'richtig'! Ich bin unglaublich dankbar für diese eigentlich unbezahlbare Erfahrung und Unterstützung und gehe meinen Weg jetzt mit einem neuen Selbstwertgefühl weiter. Ich kann die Teilnahme uneingeschränkt jedem empfehlen! Traut euch!!!
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 22nd July 2024
Hilfreich Melden
22.07.2024
Erfolgsgeschichte für meinen gesunden Hund Ich entschied mich für einen Hund, weil ich dachte, er würde mein Leben bereichern und ich wäre voller Glück und Freude. Es kam zunächst jedoch ganz anders. Bereits in seinem sehr jungen Hundealter wurden meinem Samu (6 Monate) unter Narkose einige Milchzähne extrahiert. Gratis gab es hierfür schon heftige Medikamente. Ich hatte sehr viel Stress und viele psychische und physische Belastungen durch/auf meiner Arbeit, sowie in meinem persönlichen Umfeld. Das bekam auch mein Samu heftig zu spüren. Er entfernt sich immer mehr von mir. Es kam öfter zu so eine Art Übersprungshandlung, bei der er keine Ruhe fand und durchdrehte. Zwischen Notdienst, Tierheilpraktikerin und Tierarzt fand ein wechselnder Dauerbesuch statt. Eine Hodenentzündung, die durch einen Kratzer am Dornenbusch entstand, brachte das Fass zum Überlaufen. Wieder gab es eine Menge heftiger Medikamente. Bei einem gleichzeitigen Wurmbefall, befand sich mehrmals Blut auf seinem Stuhl. Er hatte blutiges Erbrechen, ständigen Durchfall und Bauchweh. Ein dauerhafter Begleiter waren Schmatzen und Schlucken. Einen weiteren Super Gau bildete dann ein über 6 Wochen laufender Giardienbefall. Dauer- Antibiotikum und weitere Medikamente. Er wurde als Allergiker eingestuft und fraß dann auch dieses furchtbare hypoallergene Futter nicht mehr. Die vielen kleinen ärztlichen Behandlungen bei den Tierärzten zwischendurch habe ich gar nicht erwähnt. Sicherlich durch meine Unwissenheit entstanden, weil ich mir nicht mehr anders zu helfen wusste, als diese aufzusuchen. In der Hoffnung, uns wird geholfen. Das war jedoch ein Trugschluss. Keiner gab mir wirklich Antworten und ich fühlte mich total hilflos. Stattdessen sollte immer mehr dummes Zeug ausprobiert werden. Kostete mich in kürzester Zeit sehr viel Geld und Nerven. Meine Ängste waren so groß und vorherrschend, das ich völlig am Verzweifeln und durchdrehen war. Ich dachte die ganze Zeit über, mein Hund stirbt. So habe ich mir das Leben mit einem Hund nicht vorgestellt. Immer in Angst und Erwartung weiterer Erkrankungen durchs Leben zu gehen. Ein Hund soll Freude bei Mensch und Tier bereiten. Es musste sich etwas ändern!!!!!! Mir/uns wurde der Weg zur Akademie der Hundegesundheit bei Dr. Franz Spitzer und seinem Team durch liebe Menschen und seinen schlüssigen, aufschlussreichen Videos auf YouTube gezeigt. Somit trat ich seinerzeit mit den o.g. Erkrankungen meines Hundes bei Dr. Franz Spitzer in die Akademie ein. Endlich fühlte ich mich aufgehoben und angekommen. Ich bekam Antworten und Unterstützung. ENDLICH! Ich erfuhr eine laufende tägliche Begleitung durch Dr. Franz Spitzer und seinem SUPER - Team. Aber auch durch die vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmer. In der Akademie geht es um so viele verschiedene Themen und endlich wurde mit gezeigt, was alles zum Thema Hundegesundheit dazu gehört. Und was ich besonders gut fand: Hier wird auch auf den Menschen eingegangen, auf seine Ängste, seine Verbindung zum Hund etc. Schon nach nur zwei Gesprächen, die ich geführt habe, wurde mir unendlich viel klar über mich und meinen Samu. Deine Sorgen und Nöte werden ernst genommen. Du bist umgeben von einem Team mit ihrem nicht endenden Wissen und Erfahrungen im und mit dem Umgang des Hundes auf allen Ebenen. Jetzt wo ich die Akademie verlasse, bin ich selbstsicher, gestärkt in meinem Tun und Handeln. Ich handle eigenverantwortlich. Mir ist bewusst geworden, dass ich bereit bin die Verantwortung für meinen Hund zu übernehmen und nicht an andere (Tierärzte etc.) abzugeben, die meinen Hund ja gar nicht kennen. Ich habe genug Handwerkszeug an die Hand bekommen, selbst zu entscheiden „Was kann ich tun?!“ zum Wohle meines Hundes und was kann ich für mich tun?!“. Ich bin im Umgang mit Samu viel ruhiger geworden und habe eine noch engere Bindung mit ihm erlangen können. Ich habe so viele Informationen über Samu und mich bekommen, von denen ich nicht zu träumen gewagt hätte. Ich habe alle meine gesteckten Ziele beim Eintritt in die Akademie erreicht, weil ich mich auf eine spannende und aufregende Reise zusammen mit meinem Hund eingelassen habe. Und ich bin stolz! Aber mein größtes Glück ist: Ich habe einen gesunden Hund mit viel mehr Lebensfreude und auch mehr Leichtigkeit in meinem Leben zurück erhalten. Dafür bin ich dem Team unsagbar dankbar. In Liebe und tiefster Verbundenheit verabschiede ich mich in die Selbständigkeit und Eigenverantwortung.
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 22nd July 2024
Hilfreich Melden
22.07.2024
Danke. Dr. Franz Spitzer hat hier mit seinem Team etwas ganz tolles auf die Beine gestellt hat. Unsere Hündin Belinda ist dank der Akademie gesund, vital, ihre Augen strahlen und das Fell glänzt sowas von schön, außerdem riecht sie sooo gut. Ach ja, auch ihr ganzes Wesen hat sich so positiv verändert. Naja, ist ja klar geht es dem Hund gut, geht es dem Halter auch gut, Leichtigkeit kann einziehen. Die Zeit zu investieren ist es wert. Die Koste, jeden Cent ist es wert, denn ich habe hier sehr viel gelernt, weit über das hinaus, was ich zu Beginn erwartet hatte. Für mich ist die Akademie mindestens genau so wertvoll wie der Führerschein beim Auto fahren. Jeder Hundebesitzer sollte hier all das erfahren was für die gesunde, ganzheitliche Lebensweise und Entwicklung seines Hundes und das Zusammenleben wichtig, richtig und notwendig ist, ein „Hunde-Gesundheits-Führerschein“ auf allen Ebenen: körperlich, seelisch und mental. Belinda hatte einige kleinere gesundheitliche Probleme, Augenentzündung, Appetitlosigkeit, Themen mit der Haut. Die zahlreichen Besuche bei örtlichen Tierärzten hat das Ganze am Ende sogar verschlimmert, so, dass Belinda nach einer Behandlung mit chemischen Mittel einen allergischen Schock bekam und wir dachten sie stirbt, dabei war sie noch nicht mal ein Jahr. Hot Spots, Antibiotika, seltsame Shampoos folgten dem Dilemma, sowie undurchführbare Anwendungstipps uvm. hat unserem Mädchen ihr Dasein nur vermisst und wir litten mit ihr. Doch, das hat mich auf den Weg gebracht nach anderen Möglichkeiten zu suchen und….. ich fand das Beste was ich finden konnte: Die Online Akademie! Unterstützt durch das Team und Dr. Franz ging es Belinda in kürzester Zeit richtig gut, alles heilte und das ganz ohne chemische Keule, sonder sanft, ganzheitlich und alternativ. In den zahlreichen spezifischen Calls lernt man das alles um selbstständig handeln zu können und ist für etwaige „Notfälle“ gewappnet. Viele Teilnehmer, der Austausch ist hier wirklich hilfreich und liebevoll und voller Verständnis, haben oft ältere Hunde mit viel schlimmeren Beschwerden oder Krankheiten als Belinda hatte, doch auch hier durften wir an den fast „magischen„ Momenten teilhaben wenn die Besitzer glücklich von den Heil-Prozessen berichteten. Da draußen begegnen uns täglich Hunde, die dieses Glück, dass Frauchen oder Herrchen bei Dr. Franz und seinem Team landen, leider nicht erleben dürfen. Ständige Gabe von Medikamenten, Krankheiten die heilbar sind werden als selbstverständlich hingenommen, Operationen durchgeführt die nicht notwendig sind. Oft verhält so ein Hund sich auch schon sehr auffällig! Deshalb empfehle ich uneingeschränkt: Die Online Akademie Danke nochmal an das ganze Team, für euer Tun und Sein und macht so weiter ♥️ lichst Monique mit Belinda
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 7th July 2024
Hilfreich Melden
07.07.2024
2 Hunde auf ihrem ganz eigenen Heilungsweg Einer meiner Hunde entwickelte 2019 ein Asthma Bronchiale. Die Anfälle nahmen im Laufe der Jahre an Intensität und Häufigkeit stark zu. Die einzige, von Tierärzten angebotene Lösung war, die Medikamentendosis zu erhöhen. Eine Verbesserung hat dies nicht gebracht, dafür weitere Symptome hervorgerufen. Es gesellten sich Inkontinenz und später (täglich) stündlicher Harndrang (NEIN, keine Blasenentzündung) dazu, dann der Befund: Verdacht auf Pankreasinsuffizienz und (durch die Medikamente?) hatte ich einen aufgedunsenen Hund. Laut Tierärzten Nebenwirkungen der Medikamente, die zwar unangenehm und belastend sind, aber nicht änderbar. Diese Erklärung war für mich nachvollziehbar. Heute jedoch, nach unseren Erfolgen in der Akademie, darf ich diese in Frage stellen. Ein ganzheitlicher Ansatz in der Behandlung versteht, dass Heilung erst eintreten kann, wenn die Ursache verstanden und behandelt wird. Nach einem ganzheitlichen Konzept hatte ich lange gesucht, bis ich endlich auf die Akademie aufmerksam wurde. Ich war mich sicher, das ist unser Weg. Nach der Beantwortung eines ausführlichen Anamnesebogens wird hier ein auf den Hund und seine Symptome abgestimmter Plan erstellt. Ein absolut durchdachtes, breitgefächertes und von geballtem Wissen geprägtes Konzept, begleitet von Dr. Franz und seinem mehrköpfigen Team. Jeder mit seinem Spezialgebiet und mit viel Herz und Geduld im Einsatz. Und da das Team weiß, wie belastend für Hundehalter die Sorge um einen kranken Hund werden/sein kann, wird hier auch der Mensch mit ins Boot geholt. Ein Konzept für Hund UND Mensch - DIE perfekte Vervollständigung auf dem Weg zum gesunden Hund. Täglich finden Live-Calls via Zoom statt, so dass Fragen und Anliegen direkt besprochen werden können. Ein absoluter Gewinn, man lernt so viel durch zuhören und aus den Fragen der anderen Teilnehmer. Dass ich mich für die Akademie entschieden habe war das Beste, was ich tun konnte. Alles kommt zur richtigen Zeit….dennoch hätte ich euch gerne früher gefunden. Was meine Hunde und ich in 3,5 Monaten bei euch an positiven Veränderungen erreicht haben, bringt so viel Erleichterung in unser Leben. Unsere Reise ist noch nicht zu Ende. Mit all den Verbesserungen haben wir uns entschieden, den Weg noch eine Zeitlang mit der Akademie zusammen weiterzugehen. (Unsere bisherigen Erfolge: Verabschiedet hat sich die Inkontinenz und der aufgedunsene Körper. Der Harndrang ist auf fast normalem Niveau – obwohl wir noch auf Medikation sind (Reminder: Aussage der Tierärzte, dies seien Medikamentennebenwirkungen) welches nun langsam ausgeschlichen werden darf. Das Asthma hat sich merklich verbessert. Veränderungen auf einer anderen Ebene fanden bei meiner zweiten Hündin statt, welche ich ebenfalls mit in der Akademie angemeldet hatte, obwohl sie mir (augenscheinlich) recht gesund erschien. Jedoch war sehr auffällig, dass sie immer zusammengekauert wie ein kleiner Wurstring schlief/ruhte. Sie war von Anfang an eine sehr ruhige Hündin. Immer in der zweiten Reihe stehend, nie fordernd, Berührungen beantwortete sie mit Beschwichtigungssignalen, Blickkontakt war für sie nicht umsetzbar, diesem wich sie auf friedliche Art aus. Da sich alle Beobachtungen im Laufe der Jahre nicht veränderten nahm ich an, dass dies eben ihr Wesen ist. Frei nach dem Motto: "Wer ungewöhnliche Wege geht, kann ungewöhnliches entdecken" durfte ich meinen Hund nach einigen Wochen in der Akademie ganz neu kennenlernen. Ruhig ist sie immer noch. Aber sie ist offen geworden, schläft inzwischen häufig entspannt auf der Seite liegend, sucht von sich aus aktiv Blickkontakt und hält diesen, genießt Berührungen und als letztes war zu beobachten, dass sie sich präsent und neugierig im Leben positioniert. Auch mal in der ersten Reihe steht und dabei trotzdem unaufdringlich bleibt. Was für eine Verwandlung, was für ein Geschenk.
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 5th June 2024
Hilfreich Melden
05.06.2024
Hallo Liebes Dr. Spitzerteam❤️, Vor einem Jahr haben wir euch gefunden. Ihr wart unsere Rettung! Damals war unsere Kleine Mia furchtbar krank, sie konnte kein "normales Futter" mehr fressen. Alles zog sich schon fast über ein Jahr hin. Mit ständigem blutigem Durchfall, Erbrechen und vielen Tierarzt besuchen. Und immer noch mehr Wurmkuren, Medikamente... Noch und nöcher. ... Nichts hat geholfen 😭😭 Mia hatte dann auch nur noch Hyperallergenes Futter bekommen.... Keine Vitamine, Nährstoffen.... Nix mehr.... eine schlimme Zeit für uns. Einfach hilflos😔😔😔 Und eines Nachts auf Tiktok, da habe ich euch gefunden 🥹🤗. Und am nächsten Tag hatten wir gleich den Kontakt aufgenommen. Und dann ging das los... Ich hatte Angst das die sich ihr Fressverhalten nie ändern wird und nun alles wieder von vorne beginnt. Aber was soll ich sagen, ich kann nur bestätigen, was alle hier vor mir gesagt hatten.... Mit Köpper in den Napf ❤️. Mia frisst wieder mit Leidenschaft und blüte wieder auf.... Alles mit kleinen Schritten.. Aber sie ist wieder ein ganz normaler, gesunder kleiner Chihuahua. Die ihr Leben bei uns genießen darf. Wir sind über glücklich das es Mia wieder gut geht. Und wir sind nicht mehr so hilflos! Wir wissen uns, dank Euch zu helfen. 💪🏻 Ihr macht einen Hammer Job❤️ Danke 😘! Immer zur Stelle mit Tipps und standet uns immer mit Rat und Tat zu Seite. 🙏😘 Ihr seit alle Spitze... Danke, danke, Danke❤️❤️
Hilfreich Melden
04.06.2024
Vorweg, ganz klar 5 Sterne! Mein Hund begann etwa mit 6 Monaten die gleichen Symptome, wie sein Vorgänger sie sein ganzes Leben hatte, zu zeigen. Wie früher auch, ließ ich Impfen, Entwurmen, Zeckenschutzmittel verabreichen und habe versucht mit dem vermeintlich besten Futter den Hund zu ernähren. Das hat mir die Augen geöffnet, weil offensichtlich die gleichen Handlungen zu den gleichen Ergebnissen geführt haben, daher habe ich mich gefragt was bei all dem Gutgemeinten den Hund krank macht. Als Arzt wurde für mich die Suche nach den Krankheitsursachen und möglichen Lösungen eine überraschende Reise über den Tellerrand meiner eigenen Ausbildung und meinem Wissen über Symptome. Die Videos von Dr. Spitzer waren für mich sofort überzeugend, weil sie auch medizinisch völlig schlüssig waren und mein Interesse wurde geweckt, mich mit nicht streng schulmedizinischen Herangehensweisen zu beschäftigen, allerdings war mir nicht klar wie das online funktionieren soll. Nach einem Zwischenstop, bei einer wirklich tollen alternativen Tierärztin, sah ich dennoch Luft nach oben und schrieb mich daher dann doch in der Akademie für Hundegesundheit ein. Akribisch wurde jede Kleinigkeit der Krankengeschichte erhoben, alle Abläufe und das Programm erklärt und ich auch in die Mitverantwortung geführt. Man hat täglich die Möglichkeit seinen Fortschritt oder Probleme von Auge zu Auge zu besprechen, für alle Bereiche gibt es top qualifizierte, unglaublich menschliche und geduldige Mitarbeiter, die Hund und Halter auf dem holprigen Weg zu Gesundheit begleiten. Anders als beim herkömmlichen Tierarzt hat man somit täglich die Möglichkeit Fragen zu stellen und ist nicht alleine. Ich bin immer noch erstaunt, wie vereinfacht wir in der Schulmedizin arbeiten, es werden praktisch nur die Symptome zur Krankheit ernannt und diese behandelt. Zu fragen was die Ursache für die Symptome sind und damit den Ursprung ein für alle Mal zu beseitigen, wurde uns in dieser Form nicht gelehrt. Für mich als Arzt mit 30 Jahren Berufserfahrung wurde die Akademie eine unglaubliche Bereicherung und Weiterbildung, nicht nur für die Gesundheit meines Hundes sondern auch für meine eigene. Fazit: Die Fortschritte waren enorm, Cody liebt sein Fressen seither jeden Tag, er hatte seit mittlerweile über einem Jahr kein einziges Mal Durchfall, das Fell wächst wie verrückt, die Augen sind strahlend und die Umgebung nicht mehr gerötet, es gibt keinen Juckreiz und die Pfoten werden nicht mehr geleckt. Sämtliche, von Tierärzten, angeratenen Medikamente gegen Juckreiz und Allergie und auch antiallergisches Futter sind entsorgt. Auch hat sich unser Zusammenleben, das Training und vor allem das gegenseitige Vertrauen dermaßen verbessert, wie ich es niemals erwartet hätte. Als Bonus durfte ich für mein Leben viele Dinge neu bewerten, dazulernen, wachsen und ebenfalls eine Verbesserung meiner Gesundheit erfahren. Biggi, Du bist und bleibst meine ewig geduldige und unfassbar kompetente Heldin mit dem karierten Hut! Nadja, danke für die neuen Blickwinkel und Deine Hartnäckigkeit, es ist nicht immer bequem genau hinzuschauen. Meike, danke Dir für die Hilfsbereitschaft, Du bist das Sprachrohr der Hunde. Petra, viele Türen haben sich geöffnet und hinter jeder höre ich den Lachen. Yvonne, danke für Deinen Support und Hilfestellung, auch im persönlichen Gespräch. Franz, ich gratuliere zu Deinem Mut und Deiner Überzeugung, neue und offensichtlich richtige Wege zu gehen, Du hast ein so tolles Team auf die Beine gestellt, Respekt und Annerkennung!
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 2nd June 2024 Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 2nd June 2024
Hilfreich Melden
02.06.2024
Es hat zunächst eine Weile gedauert, bis ich mich entschieden habe, das Erstgespräch bei Dr. Franz zu buchen. Ich kann heute sagen, ich habe es nie bereut und würde es jederzeit wieder tun. Dennoch war ich am Anfang unsicher, ob es das Richtige ist. Erst als Miros Zahnfleisch immer schlimmer wurde, er den Verdacht auf Futtermittelunverträglichkeit hatte und ich nach dem verschriebenen Antibiotikum gemerkt habe, dass es gar nicht besser wird, habe ich den neuen, unbekannten Weg, eingeschlagen. Auch dadurch motiviert, dass ich über eine Kollegin mitbekam, welche Erfolge der Hund ihrer Schwester in der Akademie hatte. Durch die unglaublichen Ergebnisse, die der Hund von ihr bereits erzielt hatte, war ich bereit, es ebenfalls zu probieren. Zusätzlich las ich auch die Bewertungen und war wirklich erstaunt wie viele positive Geschichten zu finden waren. Konnte das wirklich sein? Ja, das konnte es, wie ich nach kürzester Zeit merkte. Für uns war es genau der richtige Weg. Ich habe so viel über Hunde im Gesamten gelernt und gleichzeitig auch für mich als Mensch neue Entdeckungen gemacht. Meiner Meinung nach sollte jeder, der seinen Hund langfristig gesundhalten möchte, die Unterstützung vom Team von Dr. Franz nutzen. Danke für die Zeit und euer Wissen, das ihr so großartig teilt.
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 29th May 2024
Hilfreich Melden
29.05.2024
"Es ist erschreckend wie viel man als Hundehalter als normal und gesund betrachtet,bis man wirklich einen gesunden Hund hat." Wir hatten damals mit folgenden Problemen unsere Hunde bei Dr. Franz Spitzer vorgestellt: - Siberian Husky, 10 Jahre alt, mit Analdrüsenentzündungen, Hot Spots, regelmäßiger Futterverweigerung, Ohrenentzündungen, Wasserrute, nüchtern brechen, Durchfall, keine Energie/ Ausdauer mehr,Nervosität, Arthrose, Lahmheit, sehr unruhige Nächte durch hecheln,schlecken und dem Thema Spindelzellkarzinom. - Siberian Husky, 4 Jahre alt, mit massiver Zahnsteinbildung, Maulgeruch, Untergewicht und schlechter Gewichtszunahme. Probleme beim Kotabsatz und massiver Fresslust. Sehr starker Hundegeruch. Unsere Hunde sind dank Dr. Franz und seinem Team wieder komplett gesund und voller Lebensfreude. Beide Hunde haben jetzt glänzendes, weiches Fell und riechen nicht mehr nach Hund. Plötzlich sind sie auch für Zecken unattraktiv - ein schöner Bonus! Kein Zahnstein oder Maulgeruch mehr und auch alle anderen Symptome von zuvor sind Geschichte - ja, alle! Die Betreuung durch Dr. Franz und sein Team ist ausgezeichnet, und ich habe mich immer gut aufgehoben gefühlt. Jede meiner Fragen wurde beantwortet, und keine war "zu blöd". Hier treffen hilfesuchende Hundehalter auf verständnisvolle, empathische Profis mit umfangreichem Fachwissen in verschiedenen Bereichen, die sich hervorragend ergänzen. Sie erklären einem mit engelsgleicher Geduld und viel Liebe zu Mensch und Tier, was dem eigenen Hund fehlt und wie man ihn heilt. Das vermittelte Wissen ist unbezahlbar und hat nicht nur meinen Hunden ein gesundes, freudiges Leben ermöglicht, sondern ist auch für mich als Halter sehr wertvoll. Kein anderer Tierarzt bietet eine solch umfassende Betreuung des Halters an, was letztendlich die Schlüsselkomponente für ein gesundes, glückliches Leben für Hund und Halter darstellt. Einfach revolutionär! In der Vergangenheit haben wir verschiedene Tierärzte, Tierheilpraktiker und Wunderheiler aufgesucht, aber niemand hat uns so weit gebracht wie Dr. Franz und sein Team! 🌟🌟🌟🌟 Mein Fazit: Wertvoll, machtvoll und absolut lohnenswert. Für alle, die wirklich Interesse an der Gesundheit ihres Hundes haben, ein Muss. Besonders für alle Halter, die immer sagen: "Mein Hund bedeutet mir alles, und ich würde alles für ihn tun!" Kommt ins tun und lasst euch vom Preis nicht abschrecken. Euer Hund ist es euch schließlich wert, oder nicht?! ;-) - Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg - Ich war zum Einstieg in der Elternzeit und ohne Ersparnisse und habe es auch hinbekommen. Alles ist möglich, wenn man es wirklich will, auch Heilung!
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 20th May 2024 Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 20th May 2024 Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 20th May 2024
Hilfreich Melden
20.05.2024
Unsere Hündin war krank. Wir wollten aber nicht immer nur die Symptome bekämpfen. Unsere Hündin sollte nicht ständig Medikamente verabreicht bekommen. Wir wollten einen Weg finden, der über die reine Symptombekämpfung hinausgeht. Die Ursache anzugehen war uns wichtig. Durch die intensive Recherche sind wir mehrfach auf verschiedene Beiträge von Dr. Franz Spitzer gestoßen. Diese Beiträge haben uns neugierig gemacht. Schlußendlich traten wir in die Akademie ein. Dieser Tierarzt und sein Team zeigten uns, welche tolle Möglichkeiten es gibt, in Selbstverantwortung und Reflektion eine Veränderung zu erlangen. Es war eine große Herausforderung, der wir uns gestellt haben und immer noch dürfen. Unsere Hündin zeigt uns auf vielfacher Art und Weise, dass sie glücklicher, ausgeglichener und vor allen Dingen gesund ist. Wir sind Dr. Franz Spitzer und seinem Team sehr dankbar. Familie Droll mit Fiona
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 4th May 2024
Hilfreich Melden
04.05.2024
Als wir bei der Spitzer-Akademie angefangen haben, hatten unsere Lucy und wir bereits einen kleinen „Tierarzt-Marathon“ hinter uns. Unsere Lucy hatte mehrere Symptome (Bauchspeicheldrüsenentzündung, Ohren- und Augenentzündungen, Hinken an Vorder- und Hinterhand, Verspannungen, Hotspots, Analdrüsenentzündung, Leaky gut etc.). Und was das schlimmste war, sie hatte keine Lebensfreude mehr. Wir waren bei insgesamt 5 Tierärzten innerhalb von eineinhalb Jahren, die uns viel Geld gekostet haben und uns alle leider nicht nachhaltig helfen konnten. Wie so viele Menschen auf der Suche nach Hilfe recherchiert man dann im Internet und auf Social Media. Und so sind wir durch Zufall oder Fügung auf die Spitzer-Akademie gestoßen. Und das war für uns der finale Durchbruch. Nach 7 Monaten Akademie können wir nun mit Freude sagen, dass unsere Lucy ein gesunder Hund ist. Wir hatten in dieser Zeit schnelle Erfolge und dann auch wieder Rückschläge. Das gehört zum Prozess. Und die „Wunderpille“ gibt es einfach nicht. Das Entscheidende bei der Spitzer-Akademie ist aus unserer Sicht der ganzheitliche Heilungsansatz und der Fokus auf die Behandlung der Ursachen und nicht auf die klassische Symptombekämpfung. Man wird in der Spitzer-Akademie von einem Team von Profis intensiv begleitet und betreut. Und die anderen Teilnehmer geben einen zusätzlich das Gefühl nicht alleine mit seinen Sorgen und Ängsten zu sein. Wir haben uns nun das notwendige Rüstzeug angeeignet um in Eigenverantwortung alleine weiter zugehen. Wir lernen weiter dazu. Der Prozess geht auch nach der Akademie weiter. Nun genießen wir jetzt auf alle Fälle unsere Zeit mit unserer Lucy und sagen Danke an Franz Spitzer und sein tolles Team. Elke, André und Lucy
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 29th April 2024
Hilfreich Melden
29.04.2024
Das Spitzer-Team ist von der ersten Frau bis zum letzten Mann unübertroffen; jeder für sich ein Spezialist, ein Unikat und ein Schatz. Ich habe so viel gelernt für meinen Hund und für mich persönlich. Sie haben mich enorm wachsen lassen und in meine Kraft gebracht, mir beigebracht, wie ich optimal für meinen Hund sorgen kann und wenn doch mal Kleinigkeiten auftreten sollten weiß ich jetzt, was ich tun und wie ich das Gleichgewicht wieder herstellen kann. Das Team um Dr. Franz Spitzer ist einmalig in Deutschland ! Ich wünsche mir, dass jeder Hundehalter zu euch findet, optimalerweise schon, bevor ein Hund angeschafft wird oder erkrankt ist. Ich bin euch maximal dankbar ! Es senden Herzensgrüße Kathleen mit Elli
Hilfreich Melden
08.04.2024
Die beste Entscheidung für mein Rudel um ein gutes gesundes Hundeleben zu führen. Durch Zufall bin ich auf die Akademie aufmerksam geworden. Ich suche immer nach guten Tipps und Alternativen für die Gesundheit meiner Hunde die alle aus dem Tierschutz kommen und alle das ein oder andere Problem mit sich rum tragen. Es ist mir persönlich ein Anliegen, die mir anvertrauten Tiere bestmöglich und soweit wie möglich, schonend Gesund zu bekommen bzw. gesund zu erhalten. Wichtig ist mir, die Ursache einer Krankheit zu finden und abzustellen und nicht nur die Symptome einer Krankheit zu behandeln. Das ist nicht mein Weg. Ich war zuerst skeptisch ob mir die Akademie was bringen würde, da ich ja bereits schon lange nicht alles annehme was die "Götter in weiß" so vorschlagen und anwenden möchten. Mein Wissenstand war zum Zeitpunkt des Beginn bereits in alternativen Methoden (zur Schulmedizin) schon vorhanden und auch mit Erfolg angewendet worden. Jetzt, nach einigen Monaten in der Akademie, kann ich mit Sicherheit sagen, das sich mein Wissen nochmals um ein vielfaches erhöht hat. Als "Nebeneffekt" sind meine Hunde viel fitter und gesünder geworden, auch meine alte Labrador Hündin von 17 Jahren. Das alleine war es schon wert. Egal ob es zum Thema Gesundheit und Abhilfe von Beschwerden geht, oder um die individuelle Rundumversorgung, das Team ist immer kompetent und immer 7 Tage die Woche für einen da. Hier muss sich keiner "alleine" den Weg suchen, die Mitglieder stehen einander ebenfalls mit guten Rat und Tipps zur Seite. Fundiertes Wissen, kompakt vermittelt und zwar immer in dem Tempo in dem man es aufnehmen kann. Dies ist eine seltene Begabung in dieser Zeit. Alle im Team sind mit sehr viel Herzblut dabei und das merkt man. Besonders auch für diejenigen, die bereits einen etwas anderen Weg gehen, empfehle ich die Akademie. Sozusagen als Prophylaxe oder bei vorhanden Problemen als Hilfestellung. Denn Prophylaxe bedeutet "vorbeugen". Ziel ist, Krankheiten erst gar nicht entstehen zu lassen beziehungsweise frühzeitig zu erkennen und einer Verschlimmerung entgegenzuwirken. Vetrauen haben in sich selber und auf sein Bauchgefühl hören. Etwas was in unserer heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich ist. Dies alles und noch viel mehr wird einem in der Akademie vermittelt. Gesunde, agile Hunde mit einem Strahlen in den Augen werden es seinen Besitzern danken.
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 20th March 2024
Hilfreich Melden
20.03.2024
Der Weg zum gesunden Hund... Ich habe sehr lange hin und her überlegt, ob ich den Weg des Online-Tierarztes gehe. Klappt das? Ist das seriös? Kann das funktionieren? Jetzt bin ich schon eine Weile in der Akademie und kann sagen alles - JA. Dies war die beste Entscheidung, die ich für meinen Hund und auch für mich treffen konnte. Zuerst dachte ich, hier geht es um Ernährung, doch es ist so viel mehr. Ja ich wusste, dass artgerechte Ernährung sehr wichtig ist, jedoch wusste ich nicht, dass es nur ein Stück des Großen Ganzen ist, was noch alles zur Hundegesundheit dazu gehört und berücksichtigt werden darf. Durch das gesamte Spitzer-Team, was einen 7-Tage lang, bei jeder Frage mit Rat und Tat zur Seite steht, habe ich so viel gelernt über Gesundheit, meinen Hund, mich und noch so viel mehr. Man bekommt so viele verschiedene Möglichkeiten gezeigt und an die Hand, was man alles tun kann, um den Hund und auch sich selbst zu unterstützen auf dem Weg zur Gesundheit. Und vor allem auch wie man sie halten kann. Ich bin so unendlich dankbar, dass ich den Schritt gegangen bin, denn mein Hund und ich haben dadurch so viel mehr Lebensqualität gewonnen. Unsere Beziehung ist nochmal mehr gewachsen und nochmal mehr tiefer geworden. Unser Fokus liegt jetzt darauf, ein gesundes und glückliches gemeinsames Leben zu führen und nicht mehr in ständiger Angst zu sein oder bei Tierärzten Stammkunde zu sein. Ich kann die Akademie nur jedem weiterempfehlen, eure Hunde werden es euch danken. Ich möchte außerdem dem gesamten Spitzer-Team ein Riesenlob und ein dickes Dankeschön aussprechen, das was Ihr macht ist so wertvoll und wunderbar, macht weiter so.
Hilfreich Melden
19.03.2024
Wir sind vor einem Jahr in die Akademie gekommen. Zunächst etwas skeptisch. Bislang haben die "Maßnahmen" von unterschiedlichen Tierärzten, immer nur kurz bis gar nicht geholfen. Natürlich ist eine Genesung nie gradlinig und wir mussten auch Rückschläge hinnehmen. Viele Ängste und Sorgen haben uns lange begleitet. Aber auch auf diesem Gebiet wurden wir abgeholt und konnten viel über uns und die Kommunikation zwischen Hund&Mensch lernen. Das hat mir unglaublich weiter geholfen, wenn in mir schiere Panik bei z.B. Futterverweigerung, Erbrechen aufstieg. Ich habe durch die AKADEMIE auch an mir selber arbeiten dürfen und das hatte auf meine Hündin eine unglaublich positive Wirkung. Wir sind uns jetzt deutlich näher, ich habe gelernt sie "lesen" zu können. Ich bin sehr sehr dankbar für diese Zeit!
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 14th March 2024 Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 14th March 2024 Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 14th March 2024 Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 14th March 2024 Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 14th March 2024
Hilfreich Melden
14.03.2024
Wachsen.... heißt nicht, möglichst schnell möglichst groß zu werden. Wachsen heißt: ganz behutsam und allmählich die uns eigene und angemessene Größe zu entwickeln, bis wir den Himmel in uns berühren. Das ist Devise hier in der Franz Spitzer Akademie. Kleinschrittig zu großen Erfolgen. Ich kam im Januar mit einem juckenden Hund der überall auf dem Kopf und an den Ohren einen dicken Grind hatte. Angefangen hat unsere Totoure im Oktober mit „Ohrenjucken“ und dann kam immer mehr dazu. Jucken am ganzen Körper, einen ganz fiesen Maulgeruch, Pfotenlecken, der Hund war mega nervös und dann hatten wir auch noch einen Hotspot !!! Von der Tierklinik wurden wir bestens versorgt mit Bravecto, Kortison, Cytopoint und Antibiotika und was sonst noch alles. An schlafen war überhaupt nicht mehr zu denken. Nachts hatte er regelmäßige Kratzattacken die mich aus dem Schlaf gerissen haben. Es war für uns beide die Hölle. Ich habe mit den Medikamenten durchgehalten bis Januar und als wir gerade zwei Tage das Antibiotikum abgesetzt hatten, fing er wieder mit den Ohren zu jucken an. Ich hatte ein Dejavu und dachte nur : das mache ich nicht mehr mit. Meine und seine Nerven lagen blank. Ich machte mich auf die Suche und ich fand auf YouTube den Franz Spitzer. Ich schaute mir ein Video nach dem andern an und wusste, DAS ist jetzt unser Weg. Mittlerweile sind wir seit 8 Wochen ein Teil der Akademie und ich durfte lernen was es bedeutet, in kürzester Zeit durch eine individuelle Nährstoffoptimierung (für Mensch und Hund) einen gut-gelaunten und ausgeglichenen Hund zu haben. Nach nur 8 Wochen mit Naturheilkundlicher Unterstützung von diesem super Team hat sich unser ganzes Leben positiv verändert. Sein Fell das vorher immer verfilzt war und er sich überhaupt nicht kämmen lassen wollte, hat sich komplett verändert. Er filzt überhaupt nicht mehr. Das ist unser Weg und dank des ganzheitlichen Konzeptes wird hier in der Akademie auf Tier und Mensch eingegangen. „Wer nichts ändern will, wird auch das verlieren ,was er bewahren möchte.“ (Gustav Heinemann) Ich für meinen Teil kann nach „nur“ 8 Wochen Veränderung sagen: Danke, Danke, Danke. Ich bin gespannt was uns noch erwartet…. Ganz Liebe Grüße Astrid und Pablo
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 11th March 2024
Hilfreich Melden
11.03.2024
Es war eine wunderschöne, spannende und berührende Reise ! Wir haben so viel gelernt und einen großen Koffer mit Ideen und Maßnahmen bei kleinen und größeren Problemchen gepackt. Vor allem habe ich gelernt, dass mein Hr. Nielsson es verdient hat sein Leben als Hund zu genießen, denn er ist nun mal ein Hund und kein Mensch. Er spiegelt mir meine Stärken und Schwächen auf liebevolle aber auch vehemente Art und Weise, was ich vor der Akademie nicht wirklich verstanden habe. Alle Symptome bei Nielsson sind verschwunden, wir haben eine so schöne Beziehung zueinander aufgebaut, sind zu einem tollen Team zusammen gewachsen und genießen heute jeden Tag miteinander. Vielen lieben Dank an alle guten Geister der Akademie für eure Geduld, euer Engagement und eure liebevolle Art uns alles beizubringen. Ihr seid einfach klasse, macht bitte weiter so.
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 9th March 2024
Hilfreich Melden
09.03.2024
Prädikat sehr wertvoll! Der Weg vor der Akademie - die normale Tiermedizin - hatte meinem Hund meist kurzzeitig geholfen, nicht dauerhaft. Schmerzmittel, Antibiotika, andere Medikamente, Spezialfutter….immer und immer wieder……..bis wir über mehrere Wochen mindestens 2-3 Mal wöchentlich regulär oder im Notdienst beim Tierarzt waren. Nach einer Pankreatitis, mehreren Ohrenentzündungen, Giardien, Impfreaktionen etc, waren es dieses mal Clostridien. Lani war noch keine 4 Jahre alt und ich war verzweifelt, da sie über längere Zeit nicht wirklich fressen wollte. Heute weiß ich, dass mein Hund schlau war (und immer noch ist!) Damals wusste ich nur eins: es muss sich grundlegend was ändern! Auf der Suche nach Möglichkeiten, Antworten bin ich auf Tierarzt Dr. Franz Spitzer gestoßen. Ganz ehrlich, ich war anfangs sehr skeptisch und ängstlich: ein Online-Tierarzt, wie soll das funktionieren? Auf der anderen Seite sprach und spricht Franz mir in seinen Videos aus der Seele! Seine Ansätze sind anders als die der Tierärzte, die meine Hündin und ich bisher kennengelernt haben. Der Akademie beizutreten war das Beste, was ich machen konnte! Meine Skepsis und Angst lösten sich schnell in Luft auf. Das Team um Dr. Franz Spitzer ist Kompetenz pur! Sieben Tage in der Woche sind sie für ihre Kunden da! Die Möglichkeit, jeden Tag in den Austausch zu gehen, ist auf diese Art und Weise einmalig! Dieses Programm ist ganzheitlich! Sie haben mich bei unserer gesamten Problematik an die Hand genommen und mir Handwerkszeug gegeben, damit ich Lani unterstützen und helfen kann. Das Team hilft meinem Hund, indem sie mir als Besitzer helfen! Heute bin ich ruhiger, weil ich dank neuem Wissen andere Möglichkeiten habe, Lani zu helfen, wenn es sein muss. Ihr geht es gut! Sie frisst wieder mit absoluter Begeisterung und Appetit, hat glänzendes Fell, ihre Symptome sind größtenteils weg und stabilisieren sich weiter. Und wir als Team haben uns nochmal neu kennen und vertrauen gelernt! Ich dachte, dass es in dieser Akademie "nur" um die Stabilisierung von Lani geht! Denkste, Lani und ich haben so viel mehr bekommen! Das Team und die Community sind toll ! Es macht Spaß, dieses neue Wissen anzuwenden, die Fortschritte mit anderen zu teilen und den Weg gemeinsam gehen zu können. Von Herzen vielen Dank an dieses Team! 
Hilfreich Melden
02.03.2024
Ich bin so unendlich dankbar, dass ich durch Zufall in der Akademie gelandet bin und Dank der Hilfe vom gesamten Team von Franz Spitzer, nun einen gesunden Hund habe. Wir durften so viel neues lernen und auch verändern ,was uns dahin gebracht hat, wo wir jetzt stehen. Wir haben vor der Akademie eine Odyssee hinter uns mit vielen Tierärzten ,keiner hat uns richtig geholfen und wir waren so verzweifelt. Ich habe so unendlich viel mitgenommen, was uns keiner mehr nehmen kann . Toll das es Euch gibt und danke danke danke. Ich kann nur jedem empfehlen ,sich in der Akademie anzumelden, ihr werdet so viel mitnehmen .
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 26th February 2024
Hilfreich Melden
26.02.2024
Reise in ein gesundes Hundeleben Vor mehr als 1 Jahr bin ich mit meinen 2 Hunden der Akademie von Dr.Franz Spitzer beigetreten. Durch dies fand ich den Weg wie ich meinen Hunden, die ich habe und allen die noch folgen werden, ein perfektes Leben ohne Krankheit ermöglichen kann. Mein damals 16 Jähriger Senior hat auch den Wandel mitgemacht, dadurch hat sich einiges bei ihm gelöst. Natürlich wahr es auch nicht möglich ihn unsterblich zu machen, jedoch durfte er ohne Medikamente oder schmerzen fast 17 Jahre alt werden. Dafür bin ich sehr dankbar und freue mich um so mehr das ich diese Fehler die ich bei meinem ersten Hund gemacht hatte aus fehlender Erfahrung jetzt beim zweiten Hund direkt ausschliessen kann. Auf viele gesunde und glückliche Hundejahre.
Akademie für Hundegesundheit 5 star review on 20th February 2024
Hilfreich Melden
20.02.2024
Die beste Entscheidung, die ich für mich und meine Hündin treffen konnte! Kein Tierarzt, Tierheilpraktiker, Trainer, Ernährungsberater, ... kann eine so kompetente, umfassende, liebevolle und individuelle Rund-um-Betreuung leisten (selbst wenn sie das wollten). Meine Hündin war unkonzentriert, nervös und sehr ängstlich, hatte Magenschmerzen und hat ihr Futter verweigert. Training oder Gassi gehen waren nahezu unmöglich. Ich selbst war mit einer chronischen Erkrankung die meiste Zeit vom Tag bettlägerig. Dank der Akademie für Hundegesundheit habe ich heute eine kerngesunde Hündin, die ihr Futter liebt und ein viel besseres Nervenkostüm besitzt. Und zusätzlich hat sich meine eigene Gesundheit so verbessert, dass ich wieder längere Waldspaziergänge mit meiner Hündin unternehmen kann und insgesamt wieder mehr am Leben teilnehmen kann. Durch das wunderbare Team der Akademie habe ich wieder Selbstvertrauen und Selbstsicherheit, worüber sich natürlich auch meine Hündin sehr freut. Mein ganzes Leben hat dadurch eine neue Qualität und Leichtigkeit. Durch Dr. Franz Spitzer und sein Team habe ich großartige Unterstützung auf unserem Weg erfahren. Ich habe gelernt, wie ich künftig selbständig für die Gesundheit und das Wohlbefinden meines Hundes sorgen kann. Zusätzlich kann ich Situationen heute ruhig und besonnen einschätzen und somit langfristig zum Wohl meines Hundes zu handeln. Und ich habe so viel über mich gelernt, was letztlich auch dazu geführt hat, dass ich heute so viel gesünder bin. Ich empfehle die Akademie für Tiergesundheit von ganzem Herzen!
Hilfreich Melden
13.02.2024
Akademie für Hundegesundheit hat eine Bewertung von 5.0 Basierend auf 136 Bewertungen